Blog von Spiele-Saves.de

Warcraft 4 indirekt angekündigt

Die Blizzcon, die dieses Wochenende in Amerika von Blizzard zelebriert wurde, stand unter dem Zeichen von Diablo 3. Man konnte nicht nur den Nachfolger von Diablo II zocken, nein auch eine komplett neue Spielklasse (Zauberer) wurde den Medienvertretern und Fans gezeigt. Auch im Mittelpunkt stand Starcraft 2, über das es auch einige neue Infos gab.

Bei all den Neuigkeiten, ging die indirekte Ankündigung von Warcraft 4 fast schon unter.

Im Zuge der Ankündigung, das Starcraft 2 als eine Trilogie erscheinen würde, wurde im gleichem Atemzug gemeint, dass dies auch bei Warcraft 4 der Fall sein würde.

Damit bestätigte das Entwicklerteam, was viele Fans hofften. Warcraft 4 befindet sich in der Entwicklung. Weitere Details dazu wurden aber auf der diesjährigen BlizzCon nicht verraten.

Quelle: gameriot.com

Abgelegt unter Strategie Spiele


Beitrag Warcraft 4 indirekt angekündigt bei GameBuzz hinzufügen


Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Ein Kommentar

  1. Zephon



    „Auch bei kommenden Titeln könnte die Veröffentlichungspolitik wie bei Starcraft 2 ablaufen“

    So lautete die übersetzte Aussage eines Blizzard Mitarbeiters, welche Medientrottel da nun wieder einen Elefanten hervorgezaubert haben und Warcraft 4 angekündigt sahen ist mir nicht klar…

Einen Kommentar schreiben