Blog von Spiele-Saves.de

Aus Gothic 4 Genesis wird Gothic 4 Arcania

Der vierte Teil der Gothic Serie hat endlich einen Namen bekommen. Bisweilen wurde das Spiel unter dem Arbeitstitel Gothic 4 Genesis gehandelt. Nun bekommt er mit Gothic 4 Arcania nicht nur ein neuer Namen, sondern es werden auch weitere Hintergrundinformationen zum Spiel bekannt.

So soll die Geschichte von Gothic 4 Arcania 10 Jahre nach dem dritten Teil spielen und man darf sich auf den südlichen Inseln austoben, die jeweils eigene Klimazonen und so auch ganz unterschiedliche Flora und Fauna haben. Wie auch bei den vorangegangenen Spielen wird es auch in Arcania einen blockierten Bereich geben, der von einem uns nicht ganz unbekannten magischen Schild beschützt wird.

Wie auch in den vergangenen Spielen setzt man auf einen realistischen Tag und Nachtwechsel, sowie der Änderung des Wetters. Alte Monster-Modelle, wie es beispielsweise beim Troll in Gothic 3 war, werden wieder optisch verändert.

Interessant klingt die Neuerung, dass man in Gothic 4 Arcania nun auch auf Monster klettern und sie reiten kann.

Bei der Grafik will man voll und ganz auf DirectX10 mit einer fortgeschrittener Shader Technology setzen.

Wann Gothic 4 Arcania erscheinen wird, ist bis jetzt nicht bekannt. Die Entwickler geben an, dass es fertig ist, „wenn es fertig ist“.

Quelle: http://games.tiscali.cz

Abgelegt unter Rollenspiele


Beitrag Aus Gothic 4 Genesis wird Gothic 4 Arcania bei GameBuzz hinzufügen


Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Einen Kommentar schreiben