Diablo III offizielle angekündigt

Viele hatten es schon vermutet, dass Blizzard auf seiner Hausmesse Entertainment Worldwide Invitational in Paris den dritten Teil von Diablo angekündigen wird. Einige Zeichen haben dafür gesprochen. Nun ist es endlich offiziell, Blizzard hat tatsächlich Diablo 3 Angekündigt.

Vor rund 8.000 Besuchern stellte Blizzard sein neustes Meisterstück vor. Mitdabei waren auch alle deutschen IT News Seiten, wie beispielsweise golem.de oder heise.de

In der Ankündigung zu Diablo III heißt es

„Zwanzig Jahre sind seit den verhängnisvollen Ereignissen in Diablo II vergangen. Mephisto, Diablo und Baal wurden besiegt, doch der Weltstein, der Sanktuarios Einwohner einst vor den Mächten der Hohen Himmel und der Brennenden Höllen beschützte, wurde vernichtet und einmal mehr ist das Böse nach Tristram zurückgekehrt …“

Viele weitere Informationen gibt Blizzard auf seine FAQ Seite zu Diablo III. So erfährt man dort, neben einen Überblick der Geschichte oder den neuen Charakteren auch, dass das Spiel auf einer neuen 3D-Grafikengine aufbauen wird. Die dafür spezifische Systemanforderungen für Diablo III sind aber nicht bekannt. Ebenso wenig, wie das Erscheinungsdatum für Diablo III.

Anscheinend ist die Entwicklung von Diablo III schon recht Fortgeschritten, wie man an den unteren Gameplay Videos erkennen kann.

Diablo 3 – Teaser:

Diablo 3 Gameplay Video:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.