Blog von Spiele-Saves.de

Diablo 3: Release-Termin nun bekannt!?

Bei angeblichen Release-Terminen muss man in der Computerspiele-Branche ja immer aufpassen. Da verkündet ein Händler schon einmal, dass er (und nur er) den angeblichen Release-Termin eines Spieles weiß und veröffentlicht diesen auf seiner Produktseite. Hintergedanke ist natürlich, dass er so möglichst viele Vorbestellungen einsackt. Dementsprechend muss man immer vorsichtig mit nicht offiziell bestätigten Release-Terminen sein. So auch beim kommenden Hack and Slay Hit Diablo 3. Nicht das erste Mal ist beim gespannten Warten auf Blizzards neustem Wunderwerk ein angeblicher Erscheinungstermin aufgetaucht.

Dass die Fans so langsam das Warten auf den Hack and Slay Titel Leid sind kann man durchaus nachvollziehen. Schon ganze 10 Jahre warten sie auf einen Nachfolger des legendären Diablo 2, das nicht nur weil es einen Eintrag ins „Guinness Buch der Rekorde“ im Jahr 2000 bekommen hat, einen sehr hohen Stellenwert bei den Spielern einnimmt. Über den Hype des bevorstehenden Releases kann man dennoch nur den Kopf schütteln. Jede kleinste Bemerkung von Blizzard-Vertretern, jedes auch nur absurdeste Gerücht wird für bare Münze genommen und daraus ein kommender Release-Termin gebastelt. Das letzte Gerücht das aktuell noch im Raum steht gibt an, dass der Hack’n Slay Nachfolger von Diablo 2 am Dienstag, den 17. April 2012 erscheinen soll. Grund für diese Annahme ist ein Bericht des italienischen Onlinespiele-Portals „MMORPGItalia“, nach dessen Angaben die italienische Niederlassung von Publisher Activision-Blizzard Italien das Datum „versehentlich“ an mehrere italienische Händler weitergeleitet haben soll. Man ging sogar davon aus, dass Blizzard den offiziellen Release-Termin während der „Games Developer Conference“ (GDC) in San Francisco, die vom 5. bis 9. März 2012 stattfindet, bekannt gibt. Ihr merkt schon am Beitrag des Artikels, wir schreiben heute den 9. März und bisher gab es noch keine Regung von Blizzard.

Inzwischen nimmt man es auch auf der offiziellen Seite mit den immer neuen angeblichen Release-Terminen mit sichtlichem Humor. So verneinte Diablo 3 Game Director Jay Wilson vor drei Tagen schon mit einem Augenzwingern, dass es keine Ankündigung auf der auf der GDC geben wird:

“Looking forward to #ME3. Unfortunately I’m off to GDC tomorrow. No, not to announce anything, and not sign of release.”

Abgelegt unter Hack'n Slay


Beitrag Diablo 3: Release-Termin nun bekannt!? bei GameBuzz hinzufügen


Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Einen Kommentar schreiben