Blog von Spiele-Saves.de

gamescom: 245.000 Besucher

Die gamescom in Köln hat den inoffiziellen Besucherwettstreit mit der Games Convention in Leipzig im letzten Jahr für sich entscheiden können. Hatte Leipzig 2008 rund 203.000 Besucher, konnte Köln nun im ersten Jahr schon 245.000 Besucher verbuchen. Damit wurde das Ziel, dem Wachstum der Messe, der Erfolg bescheinigt. Nun feiern sich die Verantwortlichen als größte Spielemesse der Welt.

Insgesamt waren 458 ausstellenden Unternehmen aus 31 Ländern auf der Messe. Über 17.000 Fachbesucher und mehr als 4.000 Medienvertreter aus 48 Ländern waren bei der Premiere der gamescom zu Gast und testeten die Hardware- und Softwareneuheiten der 458 Unternehmen.

Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Koelnmesse GmbH:

„Die Premiere der gamescom ist hervorragend verlaufen. Wir freuen uns über die begeisterten Reaktionen der Aussteller und Besucher. Damit hat sich die gamescom auf Anhieb als Leitmesse etabliert. “

Weiter wird in einer Pressemitteilung folgende Daten freigegeben: 95 Prozent aller Aussteller hoben die hohe Besucherqualität hervor, 92 Prozent aller Fachbesucher bewerteten den Besuch der gamescom ihrerseits als Erfolg. 90 Prozent wissen schon heute, dass Sie auch 2010 wieder nach Köln kommen.

Das 2010 eine gamescom stattfindet, dass steht im übrigen schon fest. Sogar ein genauen Termin haben die Verantwortlichen schon freigeben:
Die gamescom 2010 findet vom 18.-22. August in Köln statt.

Quelle: golem.de

Abgelegt unter Allgemein


Beitrag gamescom: 245.000 Besucher bei GameBuzz hinzufügen


Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Einen Kommentar schreiben