Einblick in Blizzards Headquarter

Wer selbst kein Spieleentwickler/Grafiker… ist, wird kaum eine Chance erhalten in die heiligen Hallen der Spielefirmen zu treten und alles zu erkunden. Nun bekommt man aber die Chance etwas mehr über Blizzards Hauptaquartier in Irvine zu erfahren. „Portal“, Museum, Beachvolleyball-Feld und vieles mehr werden von Blizzards Vizepräsident Rob Pardo vorgestellt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.